News & Presse

Neuigkeiten rund um die vigo

News vom 17.07.2015

Bestens versichert im Ausland

Wer einen Aufenthalt im Ausland plant, muss auch an den Versicherungsschutz bei gesundheitlichen Risiken denken. Der Tarif „study the world“ der vigo Krankenversicherung bietet unter einem neuen Namen den besten Schutz.

Der besondere Tarif für Studenten, Sprachschüler, Au-pairs und Work & Traveller der vigo Krankenversicherung VVaG bietet auch unter neuem Namen einen Auslandsschutz zum günstigen Preis. Schon ab einem monatlichen Beitrag von nur 29,50 Euro sind Versicherte für ein Jahr abgesichert. Die Kosten für Arztbesuche und verordnete Medikamente, Behandlungskosten bei Schwangerschaft und sogar bei Rücktransport - falls dieser medizinisch notwendig oder sinnvoll ist - gehören genauso zu den Leistungen wie eine 24-Stunden-Notfall-Hotline, eine Auslands-Strafrechtschutzversicherung sowie ein Schadenersatz-Rechtsschutz. Außerdem sind die Laufzeiten flexibel und die Abrechnung tagesgenau.

All dies sind wichtige Leistungen, denn ein Auslandsaufenthalt ist gerade für junge Leute wichtig, um ihre beruflichen Chancen zu verbessern. Und wer einen längeren Zeitraum außerhalb Deutschlands verbringt, der muss sich auch für mögliche Risiken absichern und seinen Aufenthalt gut planen - schließlich können Krankheiten und Verletzungen schnell und unerwartet auftreten und ärztliche Behandlungen notwendig machen.

Versicherte der AOK Rheinland/Hamburg finden im Internet unter www.vigo-tarife.de und Versicherte der AOK Rheinland/Pfalz unter www.aok-tarife.de weiterhin den gleichen Tarif unter dem Marketingnamen „Around the world“ zu gesonderten Konditionen.

« Zurück zur Übersicht

Pressekontakt

Micha Hildebrandt
Telefon: 0211 355900-12

E-Mail: presse@vigo-krankenversicherung.de

2019 - vigo Krankenversicherung VVaG

Verstanden

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webeite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen