News & Presse

Neuigkeiten rund um die vigo

Pressemitteilung vom 21.10.2016

Günstigste Auslandskrankenversicherung kommt von der vigo

In ihrer Oktober-Ausgabe veröffentlichte die Stiftung Warentest (Finanztest) eine Untersuchung zu Auslandsreise- Krankenversicherungen mit Langzeitschutz.

In der Kategorie „weltweite Auslandsreise-Krankenversicherung für junge Leute“ (Studenten, Sprachschüler, Au-pair, Work & Traveller usw. bis 35 Jahre) wurde der Tarif study the world der vigo Krankenversicherung VVaG mit GUT (2,4) bewertet.

Die Note „Sehr Gut“ wurde nicht vergeben.

Neben dem vigo-Tarif wurden die Tarife der Europäischen Reiseversicherung und der HanseMerkur ebenfalls mit „Gut“ bewertet.

Die Tarife der Berlin Direkt erhielten ein „Befriedigend“, während die Alte Oldenburger nur ein „Mangelhaft“ erreichte.

Unter den mit „Gut“ bewerteten Tarifen glänzt der vigo-Tarif mit dem geringsten Tarifbeitrag.

Wie von Stiftung Warentest empfohlen wird auf eine Selbstbeteiligung verzichtet, denn der Eigenanteil bei mehreren Erkrankungen während einer Reise kann schnell zu erhöhten Kosten von einigen Hundert Euro führen.

Versichern können sich Au-pairs, Schüler, Sprachschüler, Studenten, Stipendiaten, Doktoranden, Teilnehmer an Work & Travel-Programmen und sonstige Personen, die aufgrund von Weiterbildungsmaßnahmen oder unentgeltlicher Praktika vorübergehend ins Ausland reisen möchten. Der maximal abschließbare Zeitraum beträgt 5 Jahre und wird tagesgenau abgerechnet.

Der Tarif study the world ist einfach online auf www.vigo-krankenversicherung.de abschließbar.

« Zurück zur Übersicht

Pressekontakt

Micha Hildebrandt
Telefon: 0211 355900-12

E-Mail: m.hildebrandt@vigo-krankenversicherung.de

2018 - vigo Krankenversicherung VVaG

Verstanden

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webeite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen